Blog

Bitte beachten Sie die Autodesk-Lizenzbedingungen!

Geschrieben von Mensch und Maschine Haberzettl GmbH

Lassen Sie sich im Zweifel von uns beraten.

Lesen Sie bei der Installation Ihrer Autodesk-Software den kompletten Lizenzvertrag durch, bevor Sie ihn bestätigen? Wahrscheinlich nicht.

Aus gegebenen Anlass möchten wir Sie daher auf ein paar wichtige Punkte hinweisen:

So legt Autodesk großen Wert darauf, dass derjenige, der eine Lizenz nutzt auch der Lizenznehmer ist. Auch bei der Nutzung von Vorversionen bei Upgrades oder von Heimlizenzen im Rahmen des Software-Pflegevertrages kann schnell ein Lizenzverstoß entstehen. Sollte Autodesk bei einer Lizenzüberprüfung Verstöße gegen die Lizenz- und Subskriptions-Bedingungen feststellen, werden die Lizenzkosten der betroffenen Lizenzen in voller Höhe nachgefordert. Vermeiden Sie Ärger und zusätzliche Kosten und nehmen Sie bei Fragen zur Lizenzierung mit uns Kontakt auf. Lesen Sie hier, was Sie unbedingt beachten sollten!